Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.

AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.

Paragliding im Eisacktal – gleiten Sie durch die Lüfte

Was kann es Schöneres geben, als hoch in der Luft – vorbei an den imposanten Bergen des Eisacktals – zu gleiten? Auf dem Weg ins Tal genießen Sie eine umwerfende Aussicht und erleben das Gefühl von Freiheit und Entspannung.

Ein unvergessliches Bergerlebnis

Das Besondere am Paragliding im Eisacktal ist, dass Sie sowohl im Sommer als auch im Winter Ihren Lieblingssport ausüben können. Jede Jahreszeit hat Ihren eigenen Reiz – lassen Sie sich von der Vielfalt überwältigen. Auf einem Tandemsprung erhalten Sie einen Einblick in die faszinierende Sportart Paragliding und schweben auf Ihrem ersten Flug durch die Luft.

Paragliding von der Plose

Der Hausberg von Brixen, die Plose, verfügt über drei verschiedene Startplätze für Ihren ersten Tandemsprung beim Paragliding. Zunächst einmal fahren Sie mit der Bergbahn hinauf und gelangen zur Bergstation Kreuztal. Der Startplatz Trametsch Skipiste liegt ganz in der Nähe der Bergstation und ist schnell erreicht. Hier starten Sie von einer Höhe von 2.055 Metern in das Abenteuer. Wenn Sie sich für den Startplatz Schönjöchl entscheiden, starten Sie auf einer Höhe von 2.300 Metern. Nach einem rund 20-minütigen Aufstieg haben Sie hier Ihr Ziel erreicht und gelangen zu einer Anhöhe, welche von Wäldern und Wiesen umgeben ist. Wer vom höchsten Punkt aus starten möchte, der zieht den Startplatz Telegraf vor. Er kann auch mit einem Geländewagen angesteuert werden und liegt rund 2.474 Meter hoch.