AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

In der Almenregion Gitschberg/Jochtal verbringen Sie zu jeder Jahreszeit einen unvergesslichen Urlaub

In der Almenregion Gitschberg/Jochtal verbringen Sie zu jeder Jahreszeit einen unvergesslichen Urlaub

Im Sommer laden die Berge zu einer ausgedehnten Wanderung ein und im Winter genießen Sie die Nähe des Hotels zur Skipiste. Direkt neben dem Hotel führt eine Abfahrt vorbei, sodass Sie sich bereits am Morgen von der Schneesicherheit überzeugen und sich auf einen wunderschönen Tag freuen können.

Die Almencard und die AlmencardPLUS

Die Almencard und die AlmencardPLUS

Dank der Almencard können Sie zahlreiche Angebote der Almenregion Gitschberg/Jochtal kostenlos in Anspruch nehmen. Fahren Sie mit der Seilbahn nach Meransen oder nutzen Sie die Busverbindungen auf die Rodenecker-Lüsner Alm. Mit der Almencard Plus gelangen Sie kostenlos in rund 80 Museen und Ausstellungen der Region. Durch die gute Verkehrsanbindung des Hotel Kaserhofs verbringen Sie Ihren Urlaub in der Almenregion ohne Ihr Auto nutzen zu müssen.

Welche Ortschaften befinden sich in der Almenregion Gitschberg/Jochtal?

Welche Ortschaften befinden sich in der Almenregion Gitschberg/Jochtal?

Die Almenregion liegt am Schnittpunkt vom Eisacktal und Pustertal. Durch die zentrale Lage stehen Ihnen zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten zur Verfügung, beispielsweise nach Meransen, Vals oder Pfunders. Unternehmen Sie einen Ausflug nach Mühlbach, welches direkt am Eingang des Pustertals liegt. Die Marktgemeinde bietet durch die historischen Mauern und die Bürgerhäuser einen wunderschönen Anblick. Mühlbach ist Zentrum der Almenregion Gitschberg/Jochtal und daher in jedem Fall eine Reise wert. Auf einer Rundreise durch die Region sollte außerdem eine Fahrt mit der Seilbahn nicht fehlen. Von Mühlbach aus gelangen Sie so beispielsweise nach Meransen. Oder Sie fahren mit dem Zug nach Brixen und schlendern durch die engen Gassen der Altstadt, trinken einen Cappuccino und besichtigen die alten Gemäuer.

Zu welcher Jahreszeit lohnt sich ein Besuch der Almenregion Gitschberg/Jochtal?

Zu welcher Jahreszeit lohnt sich ein Besuch der Almenregion Gitschberg/Jochtal?

Jede Jahreszeit in der Region hat ihre Vorzüge. Wenn sich im Frühling die weiße Schneedecke in ein blühendes Meer aus farbenfrohen Blumen verwandelt, dann ist dies ebenso schön wie der erste Schnee im Winter. Zur Weihnachtszeit schlendern Sie durch die Gassen und lassen sich von den bunten Lichtern und der Dekoration verzaubern. Im Sommer haben Sie die Auswahl aus zahlreichen Wanderwegen, picknicken an den Seen der Region oder erkunden die Bergwelt auf dem Mountainbike. Somit hat jede Jahreszeit ihre Reize und Sie entscheiden selbst, welche Aktivitäten Ihnen am besten gefallen.